Projekte

Projekte

"Von der Idee, über die Planung, bis zur Fertigstellung des Projektes. Wir sind die Experten an Ihrer Seite, auf die Sie sich jederzeit verlassen können." 

Aktuelle Projekte

Wohnhaus 1

Dieburg | 2021

Wohnhaus 2

Dieburg | 2021

Wohnungsbau

Jedes Projekt erfordert individuelle Lösungen - Die Vision steht am Anfang des Weges zur gebauten Realität. Wer Neues bauen will, sieht sich mit vielen Fragen konfrontiert:

  • Wahl des Standortes
  • Art der Bauweise
  • Weg zur Finanzierung
  • Auswahl des Entwurfs
  • Entscheidung über Baustoffe
  • Kontrolle der Kosten
  • Art der Haustechnik
Es würde wenig Sinn machen, Sie mit einem ansprechenden Entwurf Ihrem Schicksal zu überlassen.

Wir begleiten Sie daher durch den Dschungel der Rechtsvorschriften, helfen bei der Wahl der ausführenden Unternehmen, der Entscheidung über Baustoffe und Bauweise. Wirtschaftlichkeit, Kostenoptimierung, Niedrigenergie-Standard und zukunftsorientierte Entwurfsformen gehören zu unserem selbstverständlichen Repertoire.

Bauen erfordert Zusammenarbeit und Partnerschaft.

Spitalstraße

Dieburg | 2014

Neubau Doppelhaus

Hergershausen | 2012

Aufstockung Rödermark

Rödermark | 2012

Doppelhaus

Dieburg | 2011

Sanierung Doppelhaus

Dieburg | 2009

Wohnhaus Klein-Zimmern

Klein-Zimmern | 2006

Bungalowerweiterung

Dieburg | 2005

Wohnhaus Dieburg

Dieburg | 1980

Wohnhaus Parkstraße

Dieburg | 1980

Industriebau

Wir verbringen einen Großteil unseres "wachen" Lebens in Nichtwohn-gebäuden deshalb ist diese "dritte Haut" einer der wichtigsten Bestandteile unseres Lebens.

  • Sie kann unsere Arbeitsfähigkeit steigern oder uns krank machen
  • Sie kann flexibel auf die Veränderung der Arbeitswelt reagieren oder kostenintensive Umbauten bescheren
  • Sie kann schillernd repräsentieren oder gesichtsloses Wartungsbedürfnis ausstrahlen
  • Sie kann Erfolg bringen oder Misserfolg begründen

Das sind nur einige Gründe, warum Nichtwohngebäude, Büro- oder Verwaltungsgebäude, Werkstatt oder Supermarkt, sensible und wichtige Bauten sind. Sie dienen uns als Arbeitsplatz, decken Bedürfnisse des täglichen Lebens oder bieten uns Schutz. Deshalb müssen Standort, Funktion, Nutzungskonzept sowie der energetische Zustand und die Architektur stimmen.

Der Neubau einer gewerblich genutzten Immobilie kann ebenso auf baurechtlich ausgewiesener Fläche wie außerhalb rechtlicher Festsetzungen und natürlich auch in Form von Erweiterungen bestehender Gebäude stattfinden. Je nach Ausgangslage und Absicht müssen oder können dabei andere planerische und konzeptionelle Schwerpunkte gesetzt werden.

Was auch immer Ihre Absichten sind, die Sie baulich realisieren möchten, wir begleiten Sie den weiten Weg vom ersten Clearing bis zur Schlüsselübergabe Ihrer Immobilie als erfahrenes Planerteam mit detaillierten Kenntnissen vieler Branchen und Nutzeransprüche.

VDO Babenhausen

Babenhausen

Neubau Expert Markt

Groß-Umstadt | 2010

VDO Heddernheim

Heddernheim | 2005

Nelskamp Hallenbau

Dieburg | 2004

Produktionsgebäude

Dieburg | 1995

VDO Babenhausen B14

Babenhausen | 1980

Bürobauten

Richtungsweisende Immobilienkonzepte

Über den gestalterischen Entwurf hinaus liefern wir für Büro- und Gewerbegebäude Immobilienkonzepte, welche die Anforderungen der Investoren, die vermietungsgerechte Gestaltung und die konstruktive Optimierung gleichermaßen berücksichtigen.

Wirtschaftliche, bautechnische und ästhetische Aspekte müssen zu einer harmonischen Symbiose gebracht werden.

Kurzfristiger Vermarktungserfolg und langfristige Wertbeständigkeit gewährleisten unsere Immobilienkonzeption genauso wie die städtebauliche Einbindung und die Umweltverträglichkeit.
Optimierte statische Systeme

Die konstruktive Konzeption ist ein weiterer Schwerpunkt unserer Entwurfstätigkeit. Optimierte statische Systeme reduzieren Kosten und Bauzeit, ohne den ästhetischen Gestaltungsspielraum einzuengen. Für jedes Gebäude wird individuell die optimale Tragwerkskonzeption erarbeitet.

Der menschliche Maßstab und unsere visuellen Bedürfnisse an Ordnung, Struktur und Proportion als Schönheit, Harmonie oder Dynamik sollten sich in einem Gebäude widerspiegeln.

Öffentliche Bauten

Das Bauen für die Öffentlichkeit ist auch immer ein Bauen in der Öffentlichkeit. Bei kommunalen oder staatlichen Bauvorhaben sind deshalb die Interessen der Bürger und der Verwaltung im Einklang mit dem Architekten abzustimmen.

Das öffentliche Gebäude ist Ausdruck der zivilen Gesellschaft und hat Vorbildfunktion in gesellschaftlicher, gestalterischer und ökologischer Sicht. Dem öffentlichen Gebäude kommen somit Anforderungen zu, die kein Gesetz regelt, sondern das besondere Verantwortungsbewusstsein aller Beteiligten fordert.


Kommunale Bauvorhaben sind meist von langer Hand geplant und finanziert. In der Regel wird die Finanzierung von mehreren Zuschussgebern gesichert. Nachfinanzierungen sind kaum möglich. Die Kostensicherheit spielt deshalb eine besonders wichtige Rolle.

Aus diesen Gründen gilt es für den Architekten besonders verantwortungsbewusst zu handeln.

Kita St. Martin

Dieburg | 2014

Sanierung Rathausdach

Dieburg | 2010

Geiersbergschule

Groß-Umstadt | 2009

Sanierung St. Wolfgang

Dieburg | 1990 u. 2009

Badhaus Sanierung

Dieburg | 1980

Projektentwicklung

Sie haben ein Grundstück und fragen sich, was dort entstehen könnte?

Sie haben eine Idee und fragen sich, wie Sie diese umsetzen könnten?

In beiden Fällen stehen wir Ihnen beratend zur Seite und helfen Ihnen, Ihr gewünschtes Projekt in die Realität umzusetzen.

Leistungsbedarf

Klärung und Beratung zum leistungsbedarf eines Objektes bzw. einer Maßnahmen

Leistungsbedarf

Kauf einer Immobilie

Beratung als Entscheidungshilfe beim Kauf einer Immobilie

Beurteilung eines Projektes

Recherche vor Ort, Beratung bei der Auswahl eines Projektes

Beurteilung eines Projektes

Finanzberatung

Organisation einer Finanzberatung mit Fachleuten vor Ort

technische Bestandsaufnahme

Durchführung einer maßlichen und technischen Bestandsaufnahme

technische Bestandsaufnahme

Raumprogramm

Aufstellung eines Raumprogramms

Kostenrahmen

Erarbeitung der Grundlagen zur Erstellung eines Kostenrahmens 

Kostenrahmen

Planungskonzept

Erstellung eines Planungskonzeptes einschließlich der Untersuchung alternativer Lösungsmöglichkeiten

Fördermittel

Beratung über die Möglichkeit zur Inanspruchnahme möglicher Fördermittel

Fördermittel

Fördermanagement

Hilfe bei der Erarbeitung von Förderanträgen

Leistungsbilder

Erstellung der Leistungsbilder für Projektbeteiligte

Leistungsbilder

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns!
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.